PROFI Werkstatt

PROFI Werkstatt

Ihre Ansprechpartner

Eberhard Göhrum
Anzeigenverkauf
+49 89 32391 - 257
+49 89 32391 - 420
Silvio Mende
Anzeigendisposition
+49 89 32391 - 282
+49 89 32391 - 417
Tatsächlich verbreitete Auflage (tvA): 
7087
mtl. Reichweite der Webseite: 
6875
Newsletter Abonnenten: 
2744
Social Media Reichweite: 
1900
Optivo Newslettersystem, Oktober 2018
dfp, Google Analytics, April bis Juni 2018
IVW, Juli 2017 bis Juni 2018
Twitter, Facebook, Xing, LinkedIn, November 2018
Logistik & Gütertransport
PROFI Werkstatt
Zielgruppe: 
Transporter-, LKW- und Buswerkstätten
Druckauflage: 
6 x jährlich 7.500
Events: 
Beste Profi-Werkstatt-Marke
Webseite: 

Liebe Media-Entscheider,

vor zehn Jahren, im September 2008 ist die PROFI Werkstatt zum ersten Mal als Supplement in den HUSS-VERLAG-Publikationen busplaner, LOGISTRA und Transport erschienen. Aus diesem kleinen Keimling ist eine stattliche Pflanze gewachsen. Heute berichtet kein anderes Magazin in Deutschland so regelmäßig und intensiv über den Aftermarkt der Nutzfahrzeugbranche. Mit einem wöchentlichen Newsletter und täglich frischen Nachrichten auf unserer Webseite www.profi-werkstatt.net haben wir die aktuellen Ereignisse im Blick. Sechs gedruckte Ausgaben im Jahr bieten Hintergründe zu aktuellen Trends, Interviews mit wichtigen Größen der Branche und Anwendungsreportagen über neue Produkte. Hier behalten wir das Marktgeschehen für unsere Leser im Blick. Fester Bestandteil der PROFI Werkstatt sind außerdem seit der ersten Ausgabe unsere Werkstattporträts, bei denen wir interessante Nfz-Werkstätten besuchen und unseren Lesern damit einen lehrreichen und spannenden Einblick in andere Betriebe verschaffen.

2018 steht außerdem zum dritten Mal unsere große Leserwahl „Beste PROFI Werkstatt-Marke“ ins Haus. Im Frühjahr lassen wir unsere Leser über die besten Marken im Nutzfahrzeug-Aftermarkt abstimmen. Die Sieger werden dann im Rahmen einer Feier auf der automechanika in Frankfurt, unserem namhaften Partner bei der Leserwahl, geehrt.

Herzlichst Ihr

Martin Schachtner
Chefredakteur